Dr. Schneidereit Kieferothopädie

Ästhetische Zahnkorrektur mit Invisalign® Schienen

Neben der herkömmlichen Behandlungsmethode mit festsitzenden Brackets, haben wir uns auf die Korrektur von Zahnfehlstellungen mit der Invisalign Methode spezialisiert. Invisalign kommt aus den USA und bedeutet übersetzt soviel wie „unsichtbare Schiene“. Diese Aligner sind durchsichtige Zahnschienen, mit denen eine nahezu unsichtbare Methode der Zahnbegradigung möglich ist. 

Mit den Alignern können vielfältige Zahnfehlstellungen korrigiert werden – von kleineren Zahnbewegungen bis hin zu komplexeren Fällen sind zahlreiche verschiedene Behandlungen möglich. Diese Schienen bzw. Aligner werden Tag und Nacht getragen, außer beim Essen, Trinken und der täglichen Zahnpflege.

Es werden eine Reihe von transparenten Alignern angefertigt – ganz individuell für Ihre Zähne. Die Bewegungen werden damit Schritt für Schritt eingeleitet. Alle zwei Wochen wechseln Sie zum nächsten Aligner-Paar, sodass sich ihre Zähne nach und nach zur vorgesehenen Endposition bewegen.