Dr. Schneidereit Kieferothopädie

Versteckte Zahnspange mit der Lingualtechnik

Mit der Lingualtechnik korrigieren Sie schiefe Zähne  auf höchst ästhetische Weise. Das Besondere an dieser festen Zahnspange: Sie wird mit individuell an den Patienten angepassten Brackets auf der Innenseite der Zähne – also zungenseitig (lateinisch: lingual) – aufgeklebt. Dadurch ist die feste Zahnspange für Ihr Gegenüber unsichtbar. Sie müssen weder im Beruf noch im privaten Umfeld erklären, warum Sie sich für eine Zahnkorrektur entschieden haben. Die Zahnspange bleibt inkognito!